Datenschutz

1. Allgemeines

Wir, die WM WasserManufaktur GmbH, Josef-Gesing-Str. 10, 15234 Frankfurt (Oder), („WM“, „wir“, „unsere“ oder „uns“), verpflichten uns als verantwortliche Stelle, Ihre Daten zu schützen. Diese Erklärung soll Ihnen Auskunft über die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten geben, die Sie uns im Rahmen der Nutzung unserer Website unter www.wassermanufaktur.com und dem Erwerb von Waren übermitteln.

Wir nehmen die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und erheben, nutzen und verarbeiten nur so wenig personenbezogene Daten wie nötig. 

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung sind die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG) in der jeweils aktuellen Fassung.

2. Welche personenbezogenen Daten erheben wir von Ihnen?

Die Nutzung des frei zugänglichen Bereichs unserer Internetseiten ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beim Aufruf unserer Website werden durch den von Ihnen genutzten Browser automatisch folgende Informationen an den Server unserer Website gesendet:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Bezeichnung und URL der abgerufenen Inhalte
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • Verwendeter Browser, Betriebssystem und Name des Access-Providers

 

Die oben genannten Daten werden von uns zu dem Zweck verarbeitet, einen reibungslosen Verbindungsaufbau zu der Website sowie eine komfortable Nutzung und die Systemsicherheit und -stabilität zu gewährleisten. In keinem Fall verwenden wir Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Website eine Nachricht zukommen lassen wollen, müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse sowie die Anrede (Herr/Frau) angeben. Zusätzlich können Sie freiwillige Angaben zu Titel, Telefonnummer und Berufsgruppe machen.

Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, müssen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse angeben. Bei der Anmeldung zum Newsletter werden zusätzlich Anrede (Herr/Frau), Vor- und Nachname und Anschrift abgefragt. Diese zusätzlichen Angaben sind freiwillig und nicht Voraussetzung für den Erhalt des Newsletters.

Für die Bestellung von Waren müssen Sie ein Kundenkonto anlegen oder sich über Ihren Amazon-Account anmelden. Zum Anlegen eines Kundenkontos müssen Sie die Anrede (Herr/Frau), Ihren Nachnamen, Ihren Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse, eine Wohn- oder Geschäftsadresse und gegebenenfalls eine hiervon abweichende Lieferadresse angeben sowie mitteilen, ob Sie Privat- oder Geschäftskunde sind und ein Passwort eingeben. Zusätzlich können Sie Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer angeben. Diese zusätzlichen Angaben sind jedoch nicht zur Registrierung erforderlich.

Zur Bezahlung von Waren stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Sofern Sie per Lastschrift bezahlen wollen, haben Sie den Namen des Kontoinhabers, die IBAN und den BIC oder SWIFT-Code anzugeben. Bei Bezahlung mit Kreditkarte sind der Name des Kreditkarteninhabers, die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und die Prüfziffer anzugeben.

Zur Bereitstellung dieser und weiterer Zahlungsmöglichkeiten arbeiten wir mit dem Zahlungsdienstleister PayPal und mit Amazon zusammen. Die Zahlungsdienstleister erheben zur Durchführung des Bezahlvorgangs eigene Daten. Der Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Zahlungsdienstleister sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte deren Datenschutzhinweisen.

3. Wer hat Zugriff auf Ihre Daten?

Zugriff auf die von uns erhobenen personenbezogenen Daten haben nur solche Personen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen verpflichtet haben, diese einzuhalten.

Zur Versendung der bestellten Waren geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter.

Zur Zahlungsabwicklung geben wir die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter.

Sofern Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung hierzu erteilt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse an die eKomi Ltd., Markgrafenstraße 11 10969 Berlin, damit diese Ihnen eine Bewertungserinnerung per E-Mail zusendet. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, indem Sie uns eine Nachricht unter den in Ziffer 11 dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktmöglichkeiten zukommen lassen.

Bei der Versendung der Newsletter arbeiten wir mit folgendem Dienstleister zusammen, der den Newsletter-Dienst „MailChimp“ anbietet:

The Rocket Science Group, LLC
675 Ponce de Leon Ave NE
Suite 5000
Atlanta, GA 30308 USA

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke des Newsletter-Versands an MailChimp übermittelt. MailChimp ist es untersagt, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben oder für andere Zwecke als für den Versand des WM-Newsletters zu nutzen. MailChimp nimmt am Privacy-Shield-Abkommen teil und hat sich allgemein dazu verpflichtet, bei Datentransfers zwischen der EU und den USA die Standards der DSGVO zu berücksichtigen.

4. Wie und wofür nutzen wir die von Ihnen erhobenen Daten?

Wir nutzen die an uns über das Kontaktformular übermittelten Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten. Die uns zur Bestellung des Newsletter übermittelten Daten nutzen wir, um Ihnen den Newsletter zur Verfügung zu stellen. Die bei der Registrierung angegebenen Daten nutzen wir, um die Bestellung auszuführen und Ihnen die Ware zuzustellen. Wenn Sie einen Wasserfilter bestellt haben, informieren wir sie unter den angegebenen Kontaktdaten über anstehende Filterwechsel und senden Ihnen das Ersatzfilterpaket an die angegebene Adresse zu.

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware an Sie erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch Nutzung einer der unter Ziffer 11 angegebenen Kontaktmöglichkeiten oder über einen dafür vorgesehenen Link in den Ihnen zugesandten E-Mails widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

5. Wo werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Sofern Sie am Newsletter-Versand teilnehmen, wird Ihre E-Mail-Adresse auf Servern von MailChimp in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert.

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre Daten werden gespeichert, bis Ihre Anfrage beantwortet ist bzw. solange Sie für den Newsletter angemeldet sind. Bei einer Bestellung werden Ihre Daten im Hinblick auf mögliche Gewährleistungsansprüche bis zu zwei Jahre nach Lieferung der Ware gespeichert.

Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, müssen Sie lediglich den Link unter „Newsletter abbestellen“ anklicken, der in jedem Newsletter enthalten ist. Mit der Abmeldung werden Ihre Daten aus dem Verteiler gelöscht und nicht weiter genutzt.

7. Welche Rechte haben Sie an Ihren personenbezogenen Daten?

Sie haben das Recht auf jederzeitige unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten. Sie haben das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Datenverantwortlichen zu übermitteln.

Wenn Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular unter www.wassermanufaktur.com oder wenden Sie sich unter der unter Ziffer 1 dieser Datenschutzerklärung genannten Adresse an uns. Wir werden uns bemühen, Ihre Anfrage unverzüglich, spätestens innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Frist von derzeit einem Monat zu beantworten.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen gesetzliche Bestimmungen wie die DSGVO oder das BDSG verstößt, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. Zuständig ist in der Regel der Landesdatenschutzbeauftragte an unserem Hauptgeschäftssitz.

8. Cookies und ähnliche Technologien

Wir nutzen Cookies, um Ihnen einen besseren und persönlicheren Service zu bieten. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Cookies wir wie und für welche Zwecke verwenden.

Was sind Cookies wofür nutzen wir sie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf der Festplatte Ihres Endgeräts (zum Beispiel einem Computer, Laptop oder Smartphone) gespeichert und von Ihrem Browser gelesen wird. Nahezu alle Websites benutzen heutzutage verschiedene Cookies, damit Websites wie gewünscht funktionieren sowie Design und Funktionen optimal für Sie dargestellt werden können. So speichern Cookies etwa Ihre individuellen Einstellungen (z.B. Login und Sprache) und senden diese zurück an unsere oder eine andere Website, wenn Sie die Website vom selben Endgerät aus nutzen. Um Ihnen einen besseren Überblick über die von uns verwendeten Cookies zu bieten, haben wir sie nachfolgend entsprechend ihrer Funktion und ihres Zwecks eingeordnet:

Notwendige Cookies ermöglichen es Ihnen, sich auf unserer Website zu bewegen und die grundlegenden Funktionen zu nutzen. Im Regelfall setzen wir solche Cookies nur als Reaktion auf eine von Ihnen angeforderte Aktion (z.B. wenn Sie sich in einen gesicherten Bereich unserer Website einloggen).

Funktionale Cookies werden von uns verwendet, um Sie bei einem erneuten Besuch wiederzuerkennen und Ihnen bessere und personalisierte Funktionen anzubieten. Unsere funktionalen Cookies sammeln ausschließlich anonyme Informationen und sind nicht in der Lage Ihre Bewegungen oder Ihr Verhalten auf anderen Websites zu verfolgen.

Analyse und Performance Cookies ermöglichen es uns zu messen, wie viele Besucher unsere Website hat und wie unserer Website verwendet wird (z.B. welche Seiten besonders häufig aufgerufen werden oder ob Fehlermeldungen von einigen Seiten angezeigt werden). Dies hilft uns zu verstehen und zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird, damit wir sicherstellen können, dass unsere Besucher schnell und einfach finden, was Sie suchen.

Marketing und Targeting Cookies sammeln Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website, welche Seiten Sie besucht haben und auf welche Links Sie geklickt haben. Wir benutzen diese Informationen, um Ihnen für Sie relevante und interessante Werbung anzuzeigen. Diese Informationen nutzen wir ebenfalls dazu, die Anzahl der Ihnen gezeigten Werbung zu begrenzen und die Wirksamkeit von Werbekampagnen nachzuvollziehen. Diese Informationen können wir gegebenenfalls auch mit Dritten (z.B. Werbenden) für dieselben Zwecke teilen.

Cookies von Dritten. WM nutzt die Dienste Dritter, um besser zu verstehen, wie Sie unsere Website benutzen und Ihnen interessante Werbung auf anderen Websites anzuzeigen. Diese Dritten (zum Beispiel Werbe-Netzwerke und Anbieter von externen Diensten wie Web-Traffic-Analyse) können weitere eigene Cookies verwenden. Über solche Cookies haben wir selbstverständlich keine Kontrolle.

Google Analytics. Unsere Webseite benutzt ebenfalls Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, „Google“). Google Analytics verwendet Cookies die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung der Webseite ermöglichen. Die mithilfe des Cookies hierfür erhobenen Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dabei wird die von Ihrem Internet-Browser übermittelte IP-Adresse durch Kürzung anonymisiert und nicht mit anderen Daten in Verbindung gebracht.

Die durch das Cookie übermittelten Informationen nutzt Google in unserem Auftrag, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die mithilfe von Google Analytics erhobenen Daten werden durch uns weder dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren, noch werden sie anderweitig mit personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Nähere Informationen finden Sie unter:

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/.

Was können Sie tun, wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Endgerät gesetzt haben möchten?

Sofern Sie nicht mehr mit dem Setzen der von Cookies durch uns einverstanden sind, können Sie Ihre Einwilligung hierzu jederzeit widerrufen. Hierfür stehen Ihnen insbesondere die nachfolgend dargestellten Möglichkeiten zur Verfügung:

Änderung des Web-Browser-Einstellungen:

Wenn Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen und das zukünftige Setzen von Cookies verhindern möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Normalerweise finden Sie die hierfür relevanten Browser-Einstellungen unter „Optionen“, „Tools“ oder „Einstellungen“. In Abhängigkeit des von Ihnen verwendeten Browsers bestehen verschiedene Möglichkeiten Cookies zu deaktivieren. Informationen hierzu erhalten Sie insbesondere, wenn Sie auf folgende Links klicken:

Microsoft Internet Explorer

http://windows.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Google Chrome

https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de

Safari

https://support.apple.com/kb/PH19214?locale=de_DE&viewlocale=de_DE

Firefox

https://support.mozilla.org/t5/Cookies-und-Cache/Cookies-l%C3%B6schen-um-Daten-zu-entfernen-die-Websites-auf-Ihrem/ta-p/10212

Opera

http://help.opera.com/Windows/9.20/de/cookies.html

Sofern Sie mittels Ihrer Browser-Einstellungen das Setzen und Nutzen von Cookies unterbinden, kann die Nutzung des internen Bereichs unserer Website eingeschränkt oder unmöglich sein.

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf unserer Website Google Webfonts (www.google.com/webfonts). Google Webfonts werden in den Cache Ihres Browsers übertragen. Die Einbindung dieser Webfonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel von einem Server von Google in den USA. Dabei werden von Google auch Daten über die Nutzung der Website durch die Besucher der Website erhoben, verarbeitet und genutzt. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Schriften nicht von den Google-Servern geladen werden (bspw. durch die Installation von Add-Ons wie NoScript oder Ghostery für Firefox.). Falls Ihr Browser Google Webfonts nicht unterstützt oder Sie den Zugriff auf die Google-Server unterbinden, wird der Text in der Standardschrift des Systems angezeigt. Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Google Webfonts erhalten Sie unter

https://developers.google.com/fonts/faq#Privacy.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier:

https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem FacebookProfil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:

 http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/). 

Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option "erweiterter Datenschutzmodus".

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

Laut den Angaben von YouTube werden im "erweiterten Datenschutzmodus" Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google unter dem folgenden Link bereitgestellt:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Einsatz von Google Remarketing

Wir setzen auf unserer Website den Dienst Google Remarketing der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Mit Google-Remarketing können Anzeigen für Nutzer geschaltet werden, die unsere Webseite in der Vergangenheit bereits besucht haben. Innerhalb des Google-Werbenetzwerks können hierdurch an ihre Interessen angepasste Werbeanzeigen auf unserer Seite dargestellt werden. Google-Remarketing verwendet für diese Auswertung Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht. Hierdurch wird es ermöglicht, unsere Besucher wiederzuerkennen, sobald diese Webseiten innerhalb des Werbenetzwerks von Google aufrufen. Auf diese Weise können innerhalb des Werbenetzwerks von Google Werbeanzeigen präsentiert werden, die auf Inhalte bezogen sind, die der Besucher zuvor auf Webseiten des Werbenetzwerks von Google aufgerufen hat, die ebenfalls die Remarketing Funktion von Google verwenden. Google erhebt hierbei nach eigenen Angaben keine personenbezogenen Daten. Sie können diese Funktion deaktivieren, wenn Sie unter http://www.google.com/settings/ads die entsprechenden Einstellungen vornehmen. 

9. Links zu anderen Websites

Unsere Website verlinkt auf unsere Präsenz bei verschiedenen Social-Media-Anbietern (Facebook, Twitter, YouTube). Die Nutzung dieser Angebote ist durch die Betreiber sozialer Netzwerke in der Regel an die Zustimmung zur umfänglichen Nutzung Ihrer persönlichen Daten gebunden. Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Social-Media-Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Unsere Website und darin aufgeführte Texte enthalten Links zu den Websites anderer Unternehmen und Organisationen. Für den Fall, dass Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Nutzung dieser Websites eigenen Datenschutzbedingungen des jeweiligen Anbieters unterliegt und dass wir diesbezüglich keinerlei Verantwortung oder Haftung übernehmen. Bitte überprüfen Sie die Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters, bevor Sie irgendwelche personenbezogenen Daten an diese Websites übermitteln. Dies gilt auch, wenn Sie unseren Twitter-Channel nutzen.

10. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Alle künftigen Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht.

11. Kontakt

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, um Fragen im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten zu stellen, nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf unserer Website oder eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten:

WM WasserManufaktur GmbH
Josef-Gesing-Str. 10
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: +49 (0)335 / 665 91 999
Fax:       +49 (0)335 / 665 91 998
E-Mail: info@wassermanufaktur.com


Zuletzt angesehen

Zapf dir Wasser

in Berlin in der BioCompany
in Frankfurt (Oder) im Kornspeicher