Antibiotika-resistente Keime in deutschen Gewässern

Das Robert Koch-Institut berichtete dem NDR, dass bei stichprobenartigen Untersuchungen von Gewässern  antibiotika-resistente Keime gefunden worden sind. An insgesamt zwölf Stellen in Niedersachsen wurden Proben genommen - unter anderem an Badeseen, Flüssen und Bächen mit alarmierenden Ergebnissen.
https://www.gmx.net/magazine/gesundheit/antibiotika-resistente-keime-gewaessern-gefunden-experten-besorgt-32787048

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zapf dir Wasser

in Berlin in der BioCompany
in Frankfurt (Oder) im Kornspeicher